Ihr Warenkorb ist leer.

Verpackungsmaterial - Kartons, Klebeband, Stretchfolie, Umreifungsband günstig online kaufen

Glasfaserklebeband

0 Artikel  |  0,00 EUR 

» Sortimentsübersicht

» Social Bookmarks

Twitter
Facebook
 

» Ausbildung

Startseite » Klebeband » Glasfaserklebeband

Glasfaserklebeband

Weitere Unterkategorien:
Glasfaserklebeband in Längsrichtung verstärkt
Glasfaserklebeband in Längsrichtung verstärkt
Glasfaserklebeband in Längs- und Querrichtung verstärkt
Glasfaserklebeband in Längs- und Querrichtung verstärkt

Glasfaserklebeband zum Bündeln und Sichern von Rohren, Fässern bzw. schweren Gegenständen

In der Industrie und im Handel müssen immer wieder schwere Gegenstände für den Transport verpackt, gebündelt und auch gesichert werden. Dies dient einerseits dem Schutz der Gegenstände, die gesichert und ohne Transportschäden am Bestimmungsort ankommen sollen. Aber andererseits dient die Sicherung der Waren auch dem Schutz der eigenen Mitarbeiter und dem Schutz der Mitarbeiter, welche für den Transport zuständig sind.

Waren sicher transportieren

Flache Pakete, die einfach auf Paletten gestapelt werden können, stellen für die Sicherung keine Herausforderung dar. Schwieriger wird es mit runden Gegenständen, die dennoch gesichert werden müssen. Hierzu kann ein Glasfaserklebeband genutzt werden. Das Glasfaserklebeband ist zwar einerseits flexibel genug, um sich um runde Gegenstände, wie Fässer oder Rohre herumzulegen, andererseits ist es auch in Längsrichtung verstärkt, sodass das Glasfaserklebeband über eine sehr hohe Reißkraft verfügt.

Somit eignet sich das Glasfaserklebeband insbesondere zum Umreifen von sehr sperrigen aber auch von sehr schweren Gegenständen. Das Band haftet, ohne Klebespuren zu hinterlassen an den zu befestigenden Gegenständen und hält diese sicher, bis sie am Zielort angelangt sind.

Das Glasfaserklebeband einsetzen

Glasfaserklebebänder sind in unterschiedlichen Breiten erhältlich. Abhängig von der jeweiligen Breite ist die Reißkraft. Je breiter die Klebebänder sind, desto höher ist deren Reißkraft. Meist ist gerade bei Gegenständen, die verschickt oder transportiert werden sollen, das Gewicht bekannt, sodass das passende Glasfaserklebeband gewählt werden kann. Mithilfe des Glasfaserklebebandes können so beispielsweise mehrere Fässer gebündelt werden.

Zugleich können diese Fässer auch mithilfe des Klebebandes auf einer Palette oder einem anderen Untergrund gesichert werden, sodass diese vor dem Umfallen oder auch vor einem Herunterfallen geschützt werden. Das Glasfaserklebeband eignet sich also insbesondere, wenn mehrere lose Gegenstände miteinander verbunden, also gebündelt werden müssen. Das schützt nicht nur die Waren und Mitarbeiter vor herunterfallenden Gegenständen, sondern sorgt auch dafür, dass gleichartige Gegenstände zusammen am Zielort eintreffen.

 Das erleichtert in Folge auch die Warenannahme beim Abnehmer. Das Glasfaserklebeband ist ein sehr flexibles und an jedem Ort einsetzbares Verpackungsmedium, welches keine weiteren Hilfsmittel benötigt. Hier wird keine Maschine zum Ummanteln eingesetzt, da das Klebeband am Gegenstand haftet.

Die Entfernung des Glasfaserklebebandes

Das Klebeband haftet zwar an dem ummantelten Gegenstand, es kann jedoch entfernt werden, ohne wesentliche Rückstände zu hinterlassen. Daher ist dieses Klebeband prinzipiell eher in die Kategorie der Umreifungsbänder einzuordnen, da es eher schwach haftet. Jedoch wird hier zur Umreifung kein zusätzliches Gerät benötigt, sondern das Band haftet an den zu umreifenden Gegenständen.

Durch die hohe Flexibilität ist das Klebeband, welches mit Glasfasern verstärkt wird, gerade für solche Gegenstände geeignet, die durch starre Umreifungsmaterialien schwer bündelbar sind. Das betrifft vor allen Dingen runde Gegenstände wie Rohre oder Fässer. Die Umreifung selbst ist ein Vorgang, der so schnell vonstattengeht, wie der entsprechende Mitarbeiter braucht, um mit der Rolle Klebeband um die Gegenstände zu laufen.

Durch den Verzicht auf Maschinen kann die Bündelung der Gegenstände ortsunabhängig dort geschehen, wo sich die Gegenstände gerade befinden. Das ist häufig auch noch beim Beladen der Fall. Hier wird die Ware endgültig transportfertig gemacht und eventuell auch noch im LKW gesichert. Ebenso ist aber auch eine frühe Sicherung der Ware vor dem innerbetrieblichen Transport möglich.

Preisdarstellung

Direkt-Bestellfunktion

Artikel-Nr.
Menge in VE
Entf.
Löschen
IMAGE_ADD_ITEM

» Kontakt

Callback
0049 (0)421 - 63969640
Fax: 0049 (0)421 - 83546910

» Kunden-Login

E-Mail-Adresse:
Passwort:

» Translator

» Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

» Zahlungsoptionen

» Bestseller

» PDF Katalog