Sind Sie Geschäfts- oder Privatkunde?

Je nach Auswahl stellen wir unsere Preise im Shop für Sie inkl. der gesetzlichen MwSt., d.h. in brutto oder ohne der gesetzlichen MwSt., d.h. in netto dar.
Wir geben die Mehrwertsteuersenkung zu 100 % an Sie weiter !!!

Fetra-Transportwagen Übersicht

Weitere Unterkategorien:

Fetra-Transportwagen

Fetra-Transportwagen gehören zur Gruppe der vom deutschen Unternehmen fetra entwickelten Transportgeräte. Sie sind für den leichten, innerbetrieblichen Transport von Gütern und Produkten verschiedener Größen und Formen gedacht. Sie kommen in verschiedenen Branchen zum Einsatz. Spezielle Modelle finden sich unter anderem für das Baugewerbe, sowie den Garten- und Landschaftsbau. Sie kommen auch in Baumärkten, Industriebetrieben und Lagerhallen zum Einsatz.

Das Prinzip der Fetra-Transportwagen

Fetra-Transportwagen zeichnen sich durch drei zentrale Produktmerkmale aus. Zum einen werden Fetra-Transportwagen im Baukastensystem entwickelt und angeboten. Das heißt, sie lassen sich mit entsprechendem Zubehör flexibel erweitern und um weitere Bauteile ergänzen. Dabei kommt es zur Anwendung eines von fetra entwickelten Steck- und Schraubprinzips, das die Stabilität einer Schweißkonstruktion verspricht.

Die Rollen der Fetra-Transportwagen verfügen über eine PTE-Bereifung. Das heißt, die Rollen sind mit thermoplastischem Elastomer umhüllt. Dieses Material verringert den notwendigen Kraftaufwand bei Transporten und vermindert die durch Bewegung entstehenden Geräusche. Darüber hinaus sind Fetra-Transportwagen mit einem Bremssystem ausgestattet, das sofortiges Abstoppen des Wagens ermöglicht. Durch Seitenregulierung wird zudem ungewolltes Ausschwenken beim Bremsen verhindert. Je nachdem, für welchen Zweck die Fetra-Transportwagen gedacht sind, gibt es auch Modelle mit Luft- und Vollgummibereifung.

Der Fetra-Basiswagen

Das Grundmodell von fetra ist ein Basiswagen, der sich um Wände aus Drahtgitter oder Holzplatten erweitern lässt. Des weiteren gibt es spezielle Modelle für unterschiedliche Anwendungsgebiete.

Fetra-Paketwagen

Fetra-Transportwagen sind mit kompletter Umrandung von Wänden aus Drahtgitter und einer verschließbaren Seitentür, die ebenfalls aus Drahtgitter besteht, erhältlich. Dies ermöglicht den sicheren Transport von Paketen im Dienstleistungsbereich.

Fetra-Montagewagen

Fetra-Tansportwagen, die speziell für den Einsatz in der Bauproduktion entwickelt wurden, zeichnen sich durch ihre längliche Form und eine Fächerkonstruktion aus. Ersteres macht es leicht, den Montagewagen flexibel einzusetzen. Zweiteres ermöglicht das Verstauen von Kleinteilen wie Schrauben und Muttern.

Fetra Stirnwand- und Längswandwagen

Die Höhe der an den Basiswagen angesteckten Wände lässt sich je nach Bestimmungszweck variieren. Hohe Wände links und rechts eignen sich für den Transport von Paletten. Vorne und hinten angebrachte Stirnwände können dagegen den Halt von Paketen und sehr sperrigen Gegenständen sicherstellen.

Für jeden Zweck das passende Modell

Die vorgestellten Modelle sind nur einige der Fetra-Transportwagen, die zur Auswahl stehen. Die Spezifikationen bezüglich der Maße und der Tragfähigkeit sind für alle im innerbetrieblichen Transportbereich erdenklichen Zwecke variierbar.

Weitere auswählbare Modelle sind Ballen,- Rungen und Etagenwagen. Wer spezielle Konstruktionen für das Anheben von Gegenständen benötigt, wird in der Kategorie der Fetra Hubwagen fündig. Zu den besonders neuen Fetra-Transportwagen gehört der Griffroller. Fetra Griffroller sind klein und besonders gut dort einsetzbar, wo wenig Platz vorhanden ist.